Datenschutz

Datenschutzerklärung


Geltungsbereich der Datenschutzerklärung


Informationen für Nutzer dieser Website, über die Art, den Umfang, der Verwendung und den Zweck der Erhebung von personenbezogener Daten:
Die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Beim Besuch dieser Website stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu.

1.Verantwortliche Person

Verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO ist:

Yvonne Helkenberg
Am Anger 6
79110 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Telefon-Mobil: + 49-(0)152- 27 496 280

E-Mail: kontakt@yvonne-helkenberg.de


2. Allgemeine Nutzung der Website

2.1 Nicht personenbezogene Daten ( Zugriffsdaten / Server-Logfiles ) und Cookies

Wenn Sie diese Website aufrufen, werden automatisch folgende nicht personenbezogene Daten, über den Zugriff auf diese Website protokolliert (die so genannten Serverlogfiles)

• Den Namen der abgerufenen Seite und Dateien, sowie das Datum und die Uhrzeit des Abrufs und die übertragene Datenmenge
• Der Browsertyp und die Version, und das Betriebssystem, das Sie nutzen
• Die Referrer URL (= Quelle des Links, von der Sie auf diese Website gekommen sind), Ihre IP-Adresse und Provider, von dem diese Website aufgerufen wurde
• Informationen über den erfolgreichen Abruf der Website.
• Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufrufen einer Website automatisch vom Browserh auf das Endgerätd des Nutzers gespeichert werden und die Anzeige und Funktion der Website erleichtern.


2.2 Personenbezogenen Daten

Wenn Sie eine E-Mail an den auf dieser Website angegebenen E-Mailadressen senden, werden die von Ihnen dort angegebenen persönlichen Daten lediglich zwecks Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall, dass anschließende Anfragen erfolgen sollten gespeichert, und das nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke notwendig und gestztlich zulässig ist. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

3. Ihre Rechte an der Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten:

Sie können jederzeit:

• Auskunft darüber zu erhalten welche personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert wurden und zu welchem Zweck sowie eine Kopie der Daten zu verlangen.
• Unrichtige Daten von Ihnen berichtigen zu lassen.
• Verlangen, dass Ihre gespeichrten Daten unverzüglich gelöscht werden ("Recht auf Vergessenwerden“). sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und deren
Aufbewahrung nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland nicht mehr erforderlich sind.
• Eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen. sofern Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften noch nicht gelöscht werden dürfen.
Der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten jederzeit widerrufen.

per E-Mail an: datenschutz@yvonne-helkenberg.de